Familia

“Las Poleras“  ist die aus der Liebe zu Argentinien und der Begeisterung zum Polosport hervorgegangene Marke des Importunternehmens MPM Argentina UG (haftungsbeschränkt) mit ihrer argentinischen Repräsentantin Inés Varela und ihrem hochwertigen Warensortiment.

Als gebürtige Argentinierin, die für eine gewisse Zeit in Deutschland ihr Glück gefunden hatte, überfiel sie manchmal Heimweh. Doch dann kam ihr die  Idee, argentinische Produkte nach Deutschland zu bringen. Zu Beginn verkaufte Inés aus Argentinien importierte Poloprodukte, bald realisierte sie aber, dass ihr Herz vor allem für Mode und Accessoires schlägt, die einem ein bisschen das Gefühl von „Argentinien“ vermitteln. So hatte sie wenigstens ein wenig Heimatgefühl in Deutschland und erfüllte sich damit einen großen Traum. Da sie genügend Kontakte in Argentinien hatte, war es ihr möglich, handgemachte Ware mit Liebe zum Detail erstellen zu lassen. 

Mithilfe ihrer Familie und Unterstützung ihrer Freunde baute sie die Marke auf.  Ihre beiden Töchter, Olivia und Sophia, führen das Unternehmen heute fort.